Prophylaxe ...

Zahnbelag - auch Plaque genannt - ist die Hauptursache für die Entstehung von Karies und Zahnfleischentzündungen. Denn ein sauberer Zahn wird nicht krank. Zahnbelag bildet sich innerhalb weniger Stunden auf jedem Zahn und vor allem in den Zahnzwischenräumen. Wird er nicht regelmäßig und gründlich genug entfernt, sind Schäden an Zähnen und Zahnfleisch die Folge.Warum der Zahnbelag so gefährlich ist erfahren Sie unter Zahn & Karies bzw. Parodontose (PA). Doch dazu muss es gar nicht erst kommen. Wir zeigen Ihnen die richtigen Pflegemaßnahmen für zu Hause und führen bei Ihnen eine professionelle Zahnreinigung durch. Tun Sie etwas für Ihre Zahngesundheit und sprechen Sie uns an !

“Tee-/Kaffee-Zähne vor professioneller Zahnreinigung ...

... die gleichen Zähne nach professioneller Zahnreinigung !

Sie selbst können sehr viel zur Gesunderhaltung Ihrer Zähne und Ihres Zahnfleisches beitragen. Basis-Prophylxe ist dabei eine regelmäßige häusliche Mundhygiene. Doch selbst das gründlichste Zähneputzen kann oftmals nicht alle Zahnbeläge entfernen. Dies gilt für die schwer zugänglichen Zahnzwischenräume, die Bereiche unterhalb des Zahnfleischsaumes oder den bereits mineralisierten Zahnstein. Deshalb ist eine zusätzliche professionelle Zahnreinigung in der Zahnarztpraxis erforderlich ! Bedenken Sie bitte: Die Kosten werden nicht von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen und sind Privatleistung (vollständige Reinigung ca. 50,- Euro). Wir entfernen alle harten und weichen Zahnbeläge oder Verfärbungen mit Spezialinstrumenten und -geräten. Dabei werden auch die schwer zugänglichen Stellen erfasst und alle Zähne rundherum perfekt gesäubert. Das anschließende Polieren der Zähne mit speziellen Pasten glättet die Oberflächen, um erneute Ablagerungen zu erschweren.

Eine mehrmals jährlich durchgeführte professionelle Zahnreinigung und eine systematische Basis-Prophylaxe zu Hause reichen aus, um Karies und Zahnfleischerkrankungen zu vermeiden !